Feedback

maternita

Die Hektik die entstand, gab mir das Gefühl wichtige Entscheidungen für die Geburt und das Baby zu einem großen Teil ahnungslos zu treffen und Zeit zum Genießen blieb kaum. Es gab so viel Auswahl und ich wusste einfach nicht welcher Kindersitz gut war oder welcher Wagen am Besten für uns passt.

Die Idee kam der Gründerin von maternita, Ulrike Käfer, während der eigenen Schwangerschaft mit ihrer Tochter Finia. Aufgrund eines Auslandsaufenthaltes hatte sie wenig Ruhe und Zeit sich Gedanken um die bevorstehenden Veränderungen zu machen und war mit allem, sei es Hebamme, Kinderzimmer oder Krankenhauswahl viel zu spät dran. Sie wünschte sich oft jemand der ihr bei Entscheidungen zur Seite steht und ihr durch den Informations- und Angebotsdschungel hilft, damit auch noch ein bisschen Zeit für die Vorfreude bliebe. Nach einigen Nachforschungen und Gesprächen mit anderen Schwangeren und Müttern stellte sie schnell fest, dass sie nicht die Einzige war, der es so erging. So wurde die Idee zu maternita nahezu zeitgleich mit ihrer Tochter geboren. Seit her nutzt Sie gemeinsam mit einem kleinen Team, ihre Leidenschaft und das gesammelte Know-How um andere Frauen und ihren Familien durch eine chaotische und aufregende Zeit zu navigieren.

Warum wir?

  • Zeitersparnis durch Wegfall stundenlanger Recherche
  • Hohe Qualitätsstandards, auch bei unseren Kooperationspartnern
  • Geldersparnis durch Vermeidung von Fehlkäufen
  • Ein offenes Ohr und individuelle Lösungen für die außergewöhnlichsten Situationen
  • Zusammenarbeit mit lokalen Anbietern
  • Viele Sonderkonditionen bei unseren Partnern

Neueste Artikel

Kontaktieren Sie uns

Ulrike Käfer & Inga Sarrazin GbR, “maternita”

Schönhauser Allee 74,
10437 Berlin

Telefon: (030) 98 32 33 40
Email: info@maternita.de

css.php