Feedback

Kenne Deine Optionen: Arbeiten mit Kind in Berlin

Kenne Deine Optionen: Arbeiten mit Kind in Berlin

Coworking mit Kind – Mit dem Leipziger Rockzipfel hat alles angefangen, aber dass Arbeitsmodelle, dass Familie und Beruf endlich vereinen soll, hat lange in der Hauptstadt auf sich warten lassen. Nun gibt es in Berlin endlich immer mehr Angebote, die es Eltern ermöglichen, zu arbeiten und nebenan das Kind gut betreut zu wissen.

Gerade für selbstständige Eltern oder Eltern, die die Möglichkeit haben auch im Home Office zu arbeiten, ist dies eine tolle Alternative zur Arbeit zu Hause oder einem Büro. Auch für Eltern, die entweder keinen Kitaplatz finden, ihr Kind noch nicht alleine in einer Tagesbetreuung betreuen lassen möchten, oder früh kurzzeitige Projekte bearbeiten, ist es eine wunderbare Möglichkeit. Vorteilhaft ist dabei, dass die Eltern sich auf ihre Arbeit konzentrieren, bei Bedarf jedoch jederzeit Zeit mit ihrem Kind verbringen können, ohne weite Wege auf sich nehmen zu müssen.

Die Flexibilität ist so wunderbar familienfreundlich, dass immer mehr Familien diese Arbeitsweide für sich beanspruchen möchten. Es ist also nicht verwunderlich, dass es immer mehr Coworking-Angebote für Eltern und Kind gibt. Und wenn man dann in Ruhe an so einem schicken Coworking-Platz arbeitet, besteht auch noch die tolle, Möglichkeit andere Eltern verschiedenster Fachrichtungen auch gleich kennenzulernen und sich zu vernetzten. Das dies beruflich total wichtig, aber für Eltern immer schwieriger ist, brauchen wir ja keinem zu erzählen, oder? Wenn Ihr an der Idee auch so viel Gefallen findet wie wir, dann schaut Euch im Folgenden die aktuellen Coworking Büros doch mal an:

 

Prenzlauer Berg – JuggleHub

Den JuggleHub in der Christburgerstr. 23 findet man im 1. OG verteilt über mehrere Räume. Neben Küche mit Cafe finden sich dort zahlreiche Arbeits- und Meetingräume, die mit WLAN, bei Bedarf auch mit Telefon und Drucker ausgestattet sind. Egal ob flexible oder feste Arbeitsplätze, für jeden ist etwas dabei. Die Kinderbetreuung für Kinder von 2 Monaten bis 6 Jahre erfolgt stundenweise durch professionelle Betreuer in separaten (aber dennoch angegliederter) Räumlichkeiten auf der selben Etage und ist extra zahlbar. Hierfür benötigt Ihr keinen Kitagutschein und könnt die Kosten anteilig steuerlich absetzen. Von 9-12 und 13-17 Uhr, auf Anfrage auch andere Zeiten, ist dieses Angebot buchbar. Mit 16 € für einen Tag exklusive Betreuungskosten, ist dies eine günstige Variante des Coworking.

www.jugglehub.de

 

Mitte – Easy Busy

In der Bernauerstr. 49 in Berlin Mitte findet Ihr den Easy Busy Space. Hier kann man sich stunden-, tage- oder auch monatsweise einmieten und benötigt keinen Kitagutschein. Die Kinderbetreuung für Kinder zwischen 2 Monaten und 6 Jahren ist von 9-12 Uhr möglich, muss jedoch stundenweise extra bezahlt werden (10 € pro Stunde). Hierfür stehen eigene Räumlichkeiten mit geschultem Personal zur Verfügung.

Ein Tag beispielsweise kostet 22 €, der Preis beinhaltet WLAN, Drucker und Kopierer, bei Bedarf können Meetingräume, verschließbare Schränke und ein Briefkasten separat angemietet werden.

www.easybusyspace.de

 

Prenzlauer Berg – Coworking Toddler

Ein einzigartiges Konzept in der Greifenhagenerstr. 48 bietet das Coworking Toddler. Hier ist neben dem Coworkingplätzen auch eine Kinderbetreuung über einen 7-9 h Kitagutschein möglich. In den Räumen ist sowohl ein Bürobereich, als auch ein Kindergarten mit festen Bezugserziehern integriert. Es kann gemeinsam gegessen oder im separaten Bereich gestillt werden, ansonsten ist es wie ein Büro neben der Kita mit einem Kitaalltag für die Kinder. Mit Öffnungszeiten von 7:30-19:30 und sogar allen zwei Wochen am Samstag, bietet das Coworking Toddler zeitlich die größte Flexibilität an. Die Arbeitsplätze sind fest, mit WLAN, Strom und einen abschließbaren Schrank für die Arbeitsmaterialien. Bei Bedarf kann ein Postfach angemietet werden. Die monatlichen Kosten für den Büroarbeitsplatz teilen Euch die Mitarbeiter bei Kontaktaufnahme mit.

www.coworkingtoddler.com

Prenzlauer Berg – Le Box – stunden- oder tagesweise ohne Kitagutschein

Ganz frisch eröffnet hat Le Box in der Schliemannstr. 19 in Prenzlauer Berg. Vier Räume bieten Arbeitsplätze, eine Küche, ein Stillzimmer, Meetingbereich und Räumlichkeiten als Kinderspiel- bzw. -schlafzimmer. Hier werden Euch stundenweise Arbeitsplätze mit WLAN zur Verfügung gestellt – in Kombination mit professioneller Kinderbetreuung für Kinde zwischen 4 Monaten und 1 1/2 Jahren natürlich. Den Arbeitsplatz und die Kinderbetreuung könnt ihr in verschiedenen Paketen kurzfristig buchen und benötigt dafür keinen Kitagutschein. Zum Beispiel kostet ein Tag 69€, den Du bei Bedarf online buchen und steuerlich absetzen kannst. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9-18 Uhr.

www.lebox.berlin

Sind diese Modelle für Euch eine Option? Was würdet Ihr Euch zudem als Angebot wünschen?

 

1 Kommentar
  1. Danke für die Mühe, die Sie gemacht haben, um das alles zusammenzutragen und aufzuschreiben. Viele Grüße und macht weiter so.

    Lg Tren

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wie lautet die Lösung? *

Warum wir?

  • Zeitersparnis durch Wegfall stundenlanger Recherche
  • Hohe Qualitätsstandards, auch bei unseren Kooperationspartnern
  • Geldersparnis durch Vermeidung von Fehlkäufen
  • Ein offenes Ohr und individuelle Lösungen für die außergewöhnlichsten Situationen
  • Zusammenarbeit mit lokalen Anbietern
  • Viele Sonderkonditionen bei unseren Partnern

Neueste Artikel

Kontaktieren Sie uns

Ulrike Käfer & Inga Sarrazin GbR, “maternita”

Schönhauser Allee 74,
10437 Berlin

Telefon: (030) 98 32 33 40
Email: info@maternita.de

css.php