Feedback

Must Read: Unsere Lesetipps für Herbst 2019

Must Read: Unsere Lesetipps für Herbst 2019

(WERBUNG)

Der Herbst kommt in großen Schritten und damit auch die gemütliche Lesezeit. Daher möchten wir Dir unsere drei Must Read Bücher für den Herbst, rund um Schwangerschaft, Wochenbett, Leben mit Baby vorstellen:

Babybauchzeit von Nora Imlau und Sabine Pfützner

„ Geborgen durch die Schwangerschaft und die Zeit danach“

* Affiliate Link

In einer Zeit medial geprägten Zeit verlieren wir immer mehr den Blick auf uns selbst und das Vertrauen zu uns selbst. Die Schwangerschaft bringt viele Fragen mit sich vor allem beim ersten Kind. Das Buch Babybauchzeit begleitet die werdenden Eltern durch die aufkommenden Fragen jedes Trimesters , der Geburt und Zeit des Wochenbettes und hat neben den Antworten vor allem immer wieder die Gefühle und Emotionen der werdenden Eltern im Blick. In jedem Kapitel werden die werdenden Eltern bestärkt  auf ihre Intuition zu vertrauen, auf Ihren Körper zu vertrauen, sich ihrer Gefühle und Unsicherheiten nicht zu schämen, sondern sie anzunehmen, ihnen zu begegnen und vor allem zu wissen: ich bin damit nicht alleine und alle meine Gefühle haben ihre Berechtigung.

Unser Fazit: Prädikat lesenswert, für alle die einen zeitgemäßen und bestärkenden Schwangerschaftsratgeber lesen möchten.


Rundum Geborgen von Susanne Mierau

…weil es ein ganzes Dorf braucht, um ein Kind großzuziehen

*Affiliate Link

In den letzen Jahrzehnten hat sich das Familienbild stark gewandelt. Verschiedene Familienkonstellationen, Familienbilder, Lebensmodelle werden gelebt und immer wieder stellt sich die Frage: Was ist unser Weg, was ist für uns richtig?

Auf diese Fragen gibt es viele individuelle Antworten. Unabhängig davon wie die individuellen Antworten ausfallen, brauchen Eltern Unterstützung, um den Anforderungen moderner Elternschaft gerecht werden zu können. Kinder benötigen ein Umfeld mit verlässlichen Bindungspersonen, damit sie in einer schnellen, erfolgsorientierten Gesellschaft geborgen aufwachsen können.

Susanne Mierau zeigt in ihrem Buch verschiedene Möglichkeiten auf wie die Bedürfnisse von Eltern und Kindern, von froher Erwartung bis Leben als Familie, aufgegangen werden können und öffnet damit den Blick hin zur Familie und Gemeinschaft . Denn „es braucht ein Dorf um Kinder aufzuziehen“.

Unser Fazit: Prädikat: Absolut lesenswert!


WOW MOM von Lisa Harmann und Katharina Nachtsheim

*Affiliate Link

Der Mama-Mutmacher fürs erste Jahr mit Kind
Ratgeber rund um das Leben  mit Baby gibt es wie Sand am Meer. Von Stillen über Beikost, Entwicklungsschritten im ersten Jahr, Babyschlafbüchern uvm. Mit WOW-MOM ist nun ein Buch auf dem Markt, was sich ganz und gar der emotionalen Achterbahn von Dir als Mutter widmet.

Wir alle sehen täglich Bilder der perfekten Mütter im Web, auf Instagram, im Fernsehen, in der Werbung . Wir sehen bei einem Spaziergang glücklich strahlende Mütter, die zufrieden mit Ihrem Baby durch die Straßen laufen und wir freuen uns, bald dazu zu gehören.

Und dann, dann holt uns das echte Leben ein. Endlich halten wir unser Baby in der Hand und sind überwältigt von all den Emotionen, die niemand uns vorher in all seiner Intensität hätte erzählen können. Von absoluter Liebe, über Verzweiflung, Dankbarkeit bis Unsicherheit, vieles schlägt auf uns ein, was wir nie erwartet hätten.

So ganz anders als das offizielle Bild der perfekten Mutter, stehen wir in beleckertem T-Shirt, übermüdet vor vielen Fragen, die wir uns so vorher nicht gestellt hätten. Und alle haben auf diese Antworten. Doch mit jeder Antwort kommen auch neue Fragen und Unsicherheiten auf. Dass dies ganz normal und vor allem vollkommen in Ordnung ist, greifen Lisa und Katharina in 12 Kapiteln wunderbar eindringlich und hinterlegt mit persönlichen Geschichten auf. Am Ende bist Du die perfekte Mama für Dein Baby mit all Deinen Fragen, Unsicherheiten, Zweifeln, Glücksgefühlen und Ängsten. Du bist seine Mama, nur Du und Du bist genau so richtig, wie Du bist.

Unser Fazit: Unbedingte Leseempfehlung, für alle die Ermutigung in einer neuen Lebensphase brauchen.


* Affiliate Link: Wenn Du über diesen Link bestelltst, erhalten wir wenige Cent Provision.

Die Bücher wurden uns als Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns dafür herzlich bei den Autorinnen und Verlagen

Nora Imlau https://www.nora-imlau.de/, Beltz Verlag

Susanne Mierau https://geborgen-wachsen.de/, Kösel Verlag

Lisa Harmman und Katharina Nachtsheim https://www.stadtlandmama.de/, Fischer Verlage

Die Rezensionen stellen ausschließlich und uneingeschränkt unsere persönliche Meinung dar.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wie lautet die Lösung? *

Warum wir?

  • Zeitersparnis durch Wegfall stundenlanger Recherche
  • Hohe Qualitätsstandards, auch bei unseren Kooperationspartnern
  • Geldersparnis durch Vermeidung von Fehlkäufen
  • Ein offenes Ohr und individuelle Lösungen für die außergewöhnlichsten Situationen
  • Zusammenarbeit mit lokalen Anbietern
  • Viele Sonderkonditionen bei unseren Partnern

Neueste Artikel

Kontaktieren Sie uns

Ulrike Käfer & Inga Sarrazin GbR, “maternita”

Schönhauser Allee 74,
10437 Berlin

Telefon: (030) 98 32 33 40
Email: info@maternita.de

css.php