Feedback

Schlaue Produkte für Zwillingseltern

Schlaue Produkte für Zwillingseltern

Mehrlingseltern stehen im Alltag mit zwei oder mehr Kindern vor praktischen Herausforderungen, wie ich (Inga) aus meiner eigenen Erfahrung weiß. Da ist es gut sich hilfreiche Produkte zuzulegen, die den Alltag etwas erleichtern. Aus diesem Grund möchte ich Euch heute eine Auswahl an Produkten vorstellen, die sich bei uns bewährt haben bzw. die ich im Nachhinein entdeckt habe und es schade fand, dass ich sie nicht schon vorab entdeckt habe, als meine Kinder noch Babies waren.

Schlafen

Eine wirklich tolle Anschaffung ist eine Federwiege für Zwillinge. Hierin können zwei Kinder sanft in den Schlaf geschaukelt werden und sind dabei nicht getrennt voneinander, sondern liegen wie auch im Bauch nebeneinander, können sich hören, riechen und anfassen, was zur gegenseitigen Beruhigung beiträgt. Sanftes Schaukeln beruhigt die Kinder, simuliert die Wiegebewegungen im Bauch und fördert die Entwicklung des Gleichgewichtssinns.

Mittlerweile gibt es glücklicherweise mehrere Modelle aus denen Eltern wählen können.

Wir selbst hatten ein ähnliches Modell wie die Eco-Federwiege von Kindeklein.

resized__tweelingwieg-kindekeklein_w

Diese hat ein stabiles Gehäuse mit einer entnehmbaren Trennwand und zwei Kokosmatrazen mit Schurwollauflage und einem Baumwollbezug für den gesunden Schlaf. Die Federwiege kann entweder an der Decke mittels eines Hakens befestigt werden oder auch mittels eines Gestells aufgestellt werden. Praktisch hierbei, ähnlich eines Stubenwagen, dass man die Wiege in verschiedenen Räumen platzieren kann, je nachdem wo sich die Eltern gerade aufhalten.

Sehr beliebt auch bei Einlingseltern sind Wiegen von Nomono, welche mittlerweile auch eine Zwillingswiege anbieten.

Nonomo Zwillingswiege

Dieses Modell gleicht eher einer Hängematte, passt sich den Rundungen des Babyrückens an und entlastet so die Wirbelsäule. Bei der Verarbeitung wurde ebenfalls auf ökologische Materialien zurückgegriffen wie Baumwolle und Schafwolle. Wunderbar ist, dass diese später auch in zwei einzelne Federwiegen umgebaut werden kann und so lange Zeit verwendet werden kann.

Preislich nehmen sich beide Modelle nichts, sie liegen bei ca. 270€. Eine Alternative zum Kauf ist die Möglichkeit die Nonomo Federwiege auszuleihen. Die genauen Konditionen findet ihr bei Nonomo.

Schlafen auf Reisen

Reisebetten sind eine praktische Hilfe für Reisen. Statt wie wir, zwei Einzelbetten mitzunehmen, die je ca. 10 Kilo schwer sind, gibt es nun auch Zwillingsreisebetten. Eine praktische Idee wurde bei dem Zwillingsreisebett von Jane, erhältlich z.B. beim Twinstore24, umgesetzt.

Zwillingsreisebett_Big_Circus

Hier ist das Reisebett mit fixierbaren Rollen ausgestattet, um es leichter verschieben zu können. Sind die Babies etwas größer besteht die Möglichkeit, dass sie selbst durch ein kleines, zu öffnendes Seitenfester rein oder raus krabbeln können. Im Lieferumfang ist ebenfalls ein abnehmbarer Spielebogen enthalten. Meiner Meinung nach ein rundum schlaues Produkt, welches ich gerne vorher gekannt hätte.

Tragen von Mehrlingen

Auch viele Mehrlingseltern wünschen sich ihre Kinder zu tragen. Hier besteht ebenso wie bei einem Kind die Wahl zwischen Tragetuch oder Babytragen. Tragetücher gibt es von zahlreichen Anbietern, genauso wie verschiedene Möglichkeiten die Kinder zu tragen. Ob vorne und hinten ein Zwilling oder beide seitlich, alles ist möglich. Für Eltern, die sich das Binden des Tragetuches zutrauen, empfehle ich eine Trageberaterin zu Rate zu ziehen, die einem die Bindeweise zeigt und erklärt worauf man bei zwei Kindern achten sollte.

Mittlerweile gibt es auch Babytragen für Zwillinge. Ein Modell welches leider bisher nur in Amerika erhältlich ist, ist der Twingaroo Baby Carrier.

Twingaroo Baby Carrier

Dieser ermöglicht das Tragen von beiden Kindern, je eines auf dem Rücken und eines vorne und hat alle Vorteile, die eine Babytrage mit sich bringt. Ein Elternteil kann ohne zusätzliche Hilfe die Babies alleine platzieren und mittels Gurtsystemen sicher befestigen. Die Rückentrage ist zusätzlich mit einer Tasche ausgerüstet, in der Windeln, Essen oder ähnliches transportiert werden kann, weiterhin sind zwei Flaschenhalter integriert, auf die schnell zugegriffen werden kann. Meiner Meinung nach eine wirklich praktische Alternative zu Tragetüchern. Wer in einem Video schauen möchte wie dies praktisch funktioniert, der sei gerne auf eine unserer Amerikansichen Kolleginnen von Twin Love Concierge verwiesen, die dies in einem kurzen Video zeigt.

Innovatives

Wer nicht immer seinen Doppelkinderwagen durch die Gegend schieben möchte, sondern auch mal nur mit einem Kind unterwegs ist, der wird sich über diese schlaue Idee freuen. Statt einen Zwillingsbuggy zu kaufen, besteht die Möglichkeit mittels eines Buggy-Verbindungsadapters zwei Einzelbuggies sicher miteinander zu verbinden. Hier ein Beispiel, welches bei zwillingsburg erhältlich ist.

Verbindungsadapter1

So erhalten sich Zwillings- oder Drillingseltern die Flexibilität je nach Situation zwei oder drei Einzelbuggys miteinander zu verbinden. Wird nur ein Buggy benötigt, ist der Adapter schnell zu entfernen und statt eines sperrigen Zwillingskinderwagen kann man mit einem Einzelbuggy unterwegs sein. Hier hat jemand mitgedacht!

 

Babyschwimmen mit Zwillingen ist ohne eine weitere Begleitperson leider nicht so leicht umsetzbar. Da bringen schlaue Produkte doch einen tollen Vorteil, wie z.B. der Duo Twin Pool Float erhältlich bei stuff4multiples.

Stuff4Multiples-Duo-Splash-Floattwin-float-best

Dies ist eine Art Doppelschwimmreifen in dem je ein Kind hineingesetzt werden kann. In beiden Reifen ist eine Art Plastikhöschen eingearbeitet, in die die Kinder hineingesetzt werden und somit das Herausfallen vermieden wird. Geeignet ist der Zwillingsschwimmreifen für Kinder die bereits selbstständig sitzen können. Da bleibt mir ja nur Euch einen fröhlichen Badespaß zu wünschen!

Wer sich für mehr schlaue oder empfehlenswerte Produkte rund um Zwillinge, Drillinge und mehr interessiert, dem empfehle ich den Ausstattungs-Ratgeber für Zwillinge und Drillinge von Annette Wulf und Gisela Otto.

Hier findet man Informationen zu vielen Kinderwagenmodellen, Stillkissen, Tragen, Bettchen, Hochstühle und vieles mehr. Wenn ihr diesen über unsere Seite bestellt, bekommen wir ein paar Cents dazu.

Ausstattungsratgeber für Zwillinge und Drillinge

Gerne könnt ihr uns auch weitere, schlaue Produktideen schicken!

Einige dieser Produktvorstellungen findet Ihr auch in unserem Amazonshop. Wenn Ihr darüber bestellt, bekommen wir einige Cents für die Vermittlung, die Euch nichts zusätzlich kosten und uns freuen! Viel Freude beim Einkauf wünschen Euch Lorna, Ulrike und Inga

5 Kommentare
  1. Danke für die Tipps! Eine Freundin von mir hat gerade Zwillinge bekommen und ich werde ihr den Artikel gleich weiterleiten. Vorallem der Link für die Twingaroo wird sie sicher interessieren. Eine Wiege kann ich nur empfehlen. Habe zwar nur ein Kind, aber die Vorteile sind sicher die gleichen: Ein ruhigerer Schlaf für Mutter und Kind 🙂 Die ersten paar Monate hat meine Kleine manchmal jede Nacht mehrmals geschrieen bis ich eine Wiege gekauft habe (von haengemattenshop.com). Durch das Schwingen und Wippen war sie einfach ruhiger und schlief auch untertags gern darin. Kann ich also nur weiterempfehlen!
    Liebe Grüße, Miriam

  2. Great products. I have both the Twingaroo twin carrier and the Duo float and they have both been lifesavers!

  3. Für mich als Zwillingsmama, die beide Babies gleichzeitig stillt, ist ein Stillkissen speziell für Zwillinge unerlässlich! Mit den ,,normalen” Stillkissen hätte ich es nicht geschafft! Hier gibt es mehrere Anbieter, auch babywalz.

  4. The idea was so lovely and so beautiful, I think it can be used both as a place to sleep for the baby or the décor in the space of the house. Thanks for the introduction of a wonderful idea

Kommentar zu Janet hinterlassen

Wie lautet die Lösung? *

Warum wir?

  • Zeitersparnis durch Wegfall stundenlanger Recherche
  • Hohe Qualitätsstandards, auch bei unseren Kooperationspartnern
  • Geldersparnis durch Vermeidung von Fehlkäufen
  • Ein offenes Ohr und individuelle Lösungen für die außergewöhnlichsten Situationen
  • Zusammenarbeit mit lokalen Anbietern
  • Viele Sonderkonditionen bei unseren Partnern

Neueste Artikel

Kontaktieren Sie uns

Ulrike Käfer & Inga Sarrazin GbR, “maternita”

Schönhauser Allee 74,
10437 Berlin

Telefon: (030) 98 32 33 40
Email: info@maternita.de

css.php